.Meßgeräte.

Rim - Vielzweck - Oszillograf ROG 7 A

 

 

                       
seitliche Ansicht Rückseite Chassis Teil des Chassis Unterseite

Hersteller   Radio Rim München
Typ   ROG 7 A

 

   
Elektronenstrahlröhre   DG 7 - 32
Ausnutzbarer Schirmmesser   60 mm in beiden Richtungen
Abschirmung   Mu - Metall -Zylinder
Gesamtspannung   560 V
     
Y - Verstärker   Gegentaktverstärker, regelbar
Frequenzbereich   5 Hz - 3 MHz bei 3 dB Abfall
    5 Hz - 5 MHz bei 4,5 dB Abfall
    5 Hz - 8 MHz bei 7,5 dB Abfall
Empfindlichkeit   25 mVss / cm
    max. Spannung bei Schirmausnutzung
    von 5 cm und interner Vorteilung von
    500 : 1 300 Vss
Interne Vorteilung   In Stufen 1:1, 5:1, 20:1, 100:1, 500:1
    stetig regelbar 5:1
Eingangswiderstand   0,9 ....1 MOhm
Ohm'scher Eingangswiderstand   Unendlich
Eingangskapazität   ca. 50 pF
max. zulässige Gleichspannung   630 V
     
X - Verstärker   Gegentaktverstärker, regelbar
Frequenzbereich   7 Hz....2 MHz ( bei 4 dB Abfall )
Empfindlichkeit   0,7 Vss / cm, Amplitude stetig regelbar
Eingangswiderstand   1,2 MOhm
Eingangskapazität   ca. 5 pF
max. zulässige Gleichspannung   400 V
     
Zeitablenkung   7 Hz ....550 kHz in 10 Stufen
    50 Hz Sinusablenkung und extern
    X - Eingang, Feinregelung je Stufe
    min. 15% Überlappung
     
Eigensynchronisierung   Kontinuierlich - positiv und negativ
     
Rücklaufverdunkelung   vorhanden
     
Eingang für Fremdsynchronisierung   vorhanden
Bildstand   Horizontal und vertikal regelbar
     
Röhrenbestückung   4 x E 88 CC, 2 x EF 184, ECF 80, DG 7-32
Diode   OA 132
Gleichrichter   B 250 C 75, E 300 C 30
Netzspannungen   110 / 220 V
Sicherung   0,5 A
Leistungsaufnahme   45 W
Abmessungen   300 x 130 x 220 mm
Gewicht   5,7 kg
Preis   DM 429.-- Fertiggerät
    DM 369,-- als Bausatz
    DM 5,80 für die Baumappe
Erstmals vorgestellt   im Rim - Katalog von 1966

                                                  

© 2009 These pages are designed and done by